Vereins-Shop

 

Trainingswochenende Juniorenabteilung

Christine Lässer
27.08.2017


Trainingsweekend im Esi

Gestern Samstag und heute holten sich die Juniorinnen und Junioren in der Esi-Halle den letzten Schliff. In den vergangenen Jahren hatte wir mit diesem Trainingswochenende immer gute Erfahrungen gemacht, um nach 5 Wochen Sommerpause wieder auf Touren zu kommen...
Trotz Badi-Wetter erschienen die FU16 und U17 komplett. Auch bei der U15 und U19 war die Beteiligung hoch und es konnte intensiv trainiert werden.
Die Stimmung war gut, die Shirts verschwitzt, die Leistungen stimmten.

Heute Sonntag waren dann die Jüngeren dran. Die U11 war ausnahmsweise zu Gast in der grossen Halle und konnte diese mit 10 Kindern auch nutzen.
Die U13 kriegte von insgesamt 14 Kindern gerade mal 5 in die Halle. Schade, vielen hätte dieses Training auch gut getan...
Auch diese Kinder kamen voll auf ihre Rechnung und konnten viel ausprobieren und üben. Ein Spiel zu Schluss durfte natürlich nicht fehlen...

Vielen Dank an alle Trainer, die an diesem Wochenende im Einsatz gestanden sind!


MU17 am Turnier in Huttwil

Die U17 konnte heute ihren Formstand zusätzlich an einem Turnier unter Beweis stellen. Dazu fuhr man nach Huttwil (BE), irgendwo am AdW. Um 7.15 Uhr war bereits Besammlung, das erste Spiel um 9.20 Uhr. Mit gerade mal 8 Spielern traten wir an gegen Malters, Wil und Huttwil. All diese Gegner stellten für uns trotz körperlicher Überlegenheit kein grösseres Problem dar. Das beste Spiel (über diese Leistung staunten sogar die Trainer) gelang mit einem halben Liter Schokomilch und Gipfeli im Bauch nach einer unerwaret kurzen Pause, weil ein Team nicht angereist war. Gegen dieses Team durften wir im Finale nochmals ran. Hier lief es harziger (mit Harz), trotzdem konnte der Turniersieg erkämpft werden. Vier Spiele, vier zum Teil sehr deutliche Siege und die Erkenntnis, dass wir auf dem richtigen Weg sind, waren Lohn für die lange Autofahrt. Nun gibt es wieder einen "Staubfänger" mehr in unseren Reihen und das Motto "Kam, sah und siegte" wurde ein erstes Mal unterstrichen. 
  

Möge die Saison beginnen, die GWE-Nachwuchsabteilung ist bereit!



 

Unsere Sponsoren