Vereins-Shop

 

FU16 - Wieder auf der Siegesstrasse

24.11.2018
Hatsatorn Sipka

SG Yellow-Effretikon - SG Seen Tigers 29:14 (12:6) 
Wir versammelten uns um 15:30 und fuhren nach Winterthur, Mattenbach. Die meisten von uns waren sehr motiviert und fit. Da wir letztes mal verloren haben, wurden wir runter gestuft. Das heisst wir mussten den Match mit einer hohen Anzahl Tore gewinnen, damit wir wieder auf den ersten Platz kommen, wo wir auch hingehören. In den ersten fünf Minuten war es katastrophal, doch gab es einige Tore. Wegen der Unterstützung von den Spielern auf der Bank, waren die Spieler auf der Feld nicht angepisst, wenn mal ein Fehler passierte. Sie spielten weiter. Obwohl nicht mal die Hälfte der gesamten Spielzeit um war, gab es viele gelbe Karten und „Zwei Minuten". 30min waren vorbei und wir waren im Vorsprung. In der zweiten Hälfte ist es wie immer besser gelaufen. Wir spielten besser, ruhiger und es passierten weniger Passfehler. Die Spielzüge haben dann auch wieder funktioniert. Alles war gut, bis auf die letzen drei Minuten, die machten uns nervös. Alle schossen mal auf’s Tor, ohne hinzugucken wo der Torwart stand, wieder mehr Fehlpässe. Das Spiel war zu Ende und wir waren wieder auf dem ersten Platz. 

Unsere Sponsoren