Corona-Update und Schutzkonzept (29.12.2021)

29.12.2021
Moritz Braun

Liebe Mitglieder

Ich hoffe, ihr alle habt schöne Weihnachtstage hinter euch. Leider muss ich euch erneut mit Corona-Nachrichten behelligen: Im Anhang zu dieser Nachricht findet ihr das ab sofort für unseren Verein geltende Schutzkonzept. 

Das Wichtigste vorab: Der Vorstand hat beschlossen, den Trainigsbetrieb ausnahmslos einer 2G+-Regel zu unterstellen. Das bedeutet, dass Personen über 16 Jahren nur noch mit gültigen 2G-Zertifikat (geimpft oder genesen) sowie negativen Testresultat zugelassen sind. Von der Testpflicht befreit ist, wessen letzte (Booster-)Impfung oder Erkrankung weniger als 120 Tage her ist. Ebenfalls sind die Kontaktdaten aller im Training anwesenden. Es liegt an der Trainignsleitung, die Zertifikate und die Erfassung der Kontaktdaten zu kontrollieren. 

Wie ihr wisst, ist der Wettkampfbetrieb der Aktiven bis zum 5. Februar 2022 ausgesetzt, es ist davon auszugehen, dass hierzu weitere Informationen folgen werden. Zum aktuellen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass wir Juniore-Wettkämpfe als 2G-Veranstaltungen durchführen werden. Dies bedeutet für alle nicht direkt am Spielgeschehen beteiligten Personen über 16 Jahren eine 2G-Zertifikats- sowie Maskenpflicht. Genaueres entnehmt ihr bitte dem angehängten Schutzkonzept.

Uns ist bewusst, dass diese Massnahmen sehr einschneidend sind. Wir gehen davon aus, dass es diverse unseren Aktivspielern unter den gegebenen Umständen nicht gewillt oder in der Lage sein werden, gleich nach der Weihnachtspause wieder im Training zu erscheinen. Ich appeliere hier mit Nachdruck an eure Solidarität und fordere euch auf, die individuelle Entscheidungen und Risikoeinschätzungen zu respektieren. Sollte eine Aktivmannschaft zum Schluss kommen, dass ein Training unter den gegebenen Umständen keinen Sinn macht, so habt ihr unser volles Verständnis, bitten euch aber, unseren Aktivchef, Carlo Vorgt, darüber zu informieren, damit wir dies mit der Stadt koordinieren können.

Nun wünsche ich euch trotz allem einen guten Rutsch und nur das beste für das Jahr 2022.

Sportliche Grüsse und bleibt gesund

Für den Vorstand des HC Grün-Weiss Effretikon

Moritz Braun
Präsident
 

Schutzkonzept

Unsere Sponsoren