Vereins-Shop

 

Trainingslager 2018 - Dienstag

09.10.2018
Lagerleiter

Heute Morgen guckten die einen noch etwas müde aus der Wäsche, aber trotzdem wurde erbarmungslos gefordert in den Trainings.
Täuschungen, Würfe,Verteidigung, Kreuzen, Anlaufen vom Ball standen auf dem Programm.
Zum Mittgessen gab es Kartoffelschnitze mit Wienerlis und zum Nachtisch ein Stück vom Lagerkuchen, der fast zu schön war um gegessen zu werden.
Am Nachmittag wurde sportartfremd trainiert - wir versuchten uns im Kanufahren. Michi führte uns mit coolen Spielen und lustigen Sprüchen durch den Nachmittag.
Das Abendprogamm überlassen wir den Teilnehmern. Verboten sind einzig Handygames. Nun wird Singstar gesungen, virtuell gebowlt und  Werwolf gespielt...

Es stimmt nicht, dass...
- wir heute Nachmittag kein Handball gespielt haben. Wir spielten aber vom Kanu aus...
- auf Kanus keine Liegestützen gemacht werden können.
- Kanus nicht auch Badewannen sein können.
- Lenny neu Oleg oder Olaf heisst. Aber auf Sunnyboy oder Prinz hört er auch.
- niemand aus dem Kanu gefallen ist.
- die Zuschauer kein Spektakel geboten kriegten.
- alle wie Jesus über das Wasser laufen können.
- die Äpfel nur gegessen wurden weil der Kuchen nicht entdeckt wurde.
- Schweini keinen guten Platz erhalten hat.
- ein Abend ohne Handygames ein langweiliger Abend wird.




 

Unsere Sponsoren